Anmeldung  

   

thumb 113 21

   

   

url

 

Wir haben für Euch Tipps & Tricks für EMUI3.1 (Huawei P8, evtl. auch weitere Huawei Geräte mit EMUI 3.1) zusammengestellt.

Hier erfährt Ihr, wie ihr noch mehr aus Eurem Huawei herausholen könnt:


1. Aktivieren der ausblendbaren Navigationsleiste (Nur Huawei P8)

 
Bemerkung:
Dieser Trick funktioniert nicht beim P8 mit dem Update B170. Mit der B200 ist die Einstellung für die TouchPlus-Folie wieder vorhanden. Ihr findet sie unter "Einstellungen" > "intelligente Unterstützung" > "mehr" > "TouchPlus"

1.1 Unter Einstellungen nach "Touchplus" navigieren

     

1.2 "Touchplus" aktivieren
   

     

      Wenn "Folien Nav. Tasten ersetzten virt. Nav-Leiste" nicht
      aktiviert sind, jetzt aktivieren.
      Touchplus wieder deaktivieren.

1.3 Nun "Touchplus" erneut aktivieren und direkt danach (am besten
      mit der 2. Hand) "Zurück" Taste der Navigationsleiste drücken   
      (also bevor sie minimiert wird)
      Nun solltet ihr wieder im Einstellungs-Hauptmenü und die
      Navi-Leiste weg sein.


1.4 Nun wieder "Touchplus" öffnen und Touchplus wieder
      deaktivieren.

     

1.5 Fertig ist Eure ausblendbare Navigationsleiste

     Funktionsweise:
     Unten links befindet sich nun ein kleiner Pfeil nach unten.

     Mit einem Klick darauf, blendet sich die Navigationsleiste aus.
     Mit einem Wisch von unten nach oben kann man die Leiste wieder
     hervorholen.

     


2. Animations-Geschwindgkeit erhöhen

Von der Geschwindigkeit her werden Android Geräte aber teilweise Android-System-bedingt künstlich gebremst.

So könnte ihr diese Bremse lösen:

2.1 Unter Einstellungen nach "Über das Telefon" navigieren

    

2.2 10x auf die Build-Nr. klicken

    

2.3 Nun wieder zurück ins Hauptverzeichnis der Einstellungen.
     Hier sollte nun ein neuer Eintrag vorhanden sein mit dem Namen
     "Entwickleroptionen"

     Diesen bitte anwählen

    

2.4 So lange herunterscrollen, bis 3x Maßstab aufgelistet wird.    
      Bei allen 3 Punkten den Maßstab der Animationszeiten von 1s
      auf 0,5s ändern.

    

     Achtung: Unter Entwickleroptionen sonst nichts verstellen,
                      sonst kann es zu Funktionsstörungen kommen.

2.5 Die Entwickler-Einstellungen wieder verlassen

     Nun sollte Euer System noch flotter reagieren.


3.  Zusatzinfomationen in der Benachrichtigungs-Leiste

3.1 Unter Einstellungen nach "Display" navigieren

    

3.2 Hier kann der Betreibername ein-/abgeschaltet werden oder die
     Netzgeschwindigkeit in der Benachrichtigungsleiste oben
     angezeigt werden.

    


4. Versteckte Funktion: Datenverbrauchs-Begrenzung aktivieren

Viele von Euch haben eine Datenbegrenzung bei Mobilen Daten, bei der die Geschwindigkeit gedrosselt wird oder teilweise sogar zu höheren Kosten führen kann.
Hierfür hat Huawei eine Funktion in den Einstellungen integriert.
Beim P8 ist diese aus unbekannten Gründen nicht vorhanden.
Glücklicherwiese ist diese Funktion noch im System integriert.
Sie ist nur versteckt.

Hier zeigen wir euch, wie ihr diese Funktion dennoch komfortabel
nutzen könnt:

4.1 Aus dem Play Store die kostenlose App "QuickShortcutMaker"
     installieren und öffnen.

     Mit diesem genialen Tool lassen sich Verknüpfungen auf den
     Startbildschirm legen.

    

4.2 Nun im Suchfeld "Datenverbrauch" eingeben und bestätigen

    

4.3 Es sollte ein Treffer angezeigt werden. Diesen bitte mit einem
      Klick darauf wählen.

4.4 Nun kann man der Verknüpfung (Shortcut) einen eigenen Namen
     vergeben.

     Hierfür auf den von QuickShortcutMaker vorgeschlagenen Namen
     "Einstellungen" klicken, einen beliebigen Namen eingeben und mit
     Klick auf "OK" bestätigen.

     Achtung:
     Keine Doppel-Benennung möglich!
     Namen, die bereits verhanden sind, sind nicht erlaubt und führen
     dazu, daß keine Verknüpfung angelegt wird.


   

4.5 Abschließend die Verknüpfung mit Klick auf "Erstellen" unten
     rechts bestätigen.

4.6 Nun sollte im Startbildschirm auf der Seite ganz links eine neue
     Verknüpfung aufgetaucht sein, die den eingetragenen Namen
     aufweist.

    

4.7 Mit einem Klick auf diese Verknüpfung öffnet sich die neue
     Funktion.

     Hier könnt ihr die Begrenzung ("Limit") aktivieren und durch
     Schieben des Zeigers das gewünschte Limit einstellen.

    

 4.8 Zeitraum einstellen

Mit Klick auf dem angegeben Zeitraum kann der Zeitraum eingestellt werden.


5. Verknüpfungen für oft verwendete Einstellungen auf dem Startbildschirm anlegen

5.1 Aus dem Play Store die kostenlose App "QuickShortcutMaker"
     installieren und öffnen.

     Mit diesem genialen Tool lassen sich Verknüpfungen auf dem
     Startbildschirm legen.

    

5.2 Nun im Suchfeld eure gewüntsche Funktion eingeben
     (z.B. Aktive Dienste" oder "Akku") eingeben und bestätigen

    

5.3 Es sollte mindestens ein Treffer angezeigt werden. Einen Treffer
     mit einem Klick anwählen.

5.4 Nun kann man der Verknüpfung (Shortcut) einen eigenen
     Namen vergeben.

     Hierfür auf den von QuickShortcutMaker vorgeschlagenen Namen
     "Einstellungen" klicken, einen beliebigen Namen eingeben und mit
     Klick auf "OK" bestätigen.


     Achtung:
     Keine Doppel-Benennung möglich!
     Namen, die bereits verhanden sind, sind nicht erlaubt und führen
     dazu, daß keine Verknüpfung angelegt wird.

    

5.5 Abschließend die Verknüpfung mit Klick auf "Erstellen" unten
     rechts bestätigen.

5.6 Nun sollte im Startbildschirm auf der Seite ganz links eine neue
     Verknüfung aufgetaucht sein, die den eingetragenen Namen
     aufweist

    

Dies lässt sich beliebig oft durchspielen.
Hier ist etwas Probieren angesagt, was geht und was nicht geht.
Kaputt kann man hier nichts machen. Fehlerhafte und unerwünschte
Verknüpfungen können aus dem Startbildschirm einfach wieder gelöscht werden.

Alternative Vorgehensweise bei Problemen mit den Shortcuts:

- Im QuickShortcutMaker die Verknüpfung entsprechend als Favorit
  speichern.

- Dann die Widgetfunktion auf dem Hauptbildschirm (Startbildschirm)
  aufrufen.

- Als Widget Shortcutmaker auswählen.

- Im QuickShortcutMaker den entsprechenden Favorit auswählen und
  auf erstellen tippen.

- Nun wird die Verknüpfung auf dem Bildschirm erstellt und bleibt
  auch bestehen

 


 

6. Schnelle Belichtungskorrektur beim Fokussieren

Die Automatik des P8 arbeitet in den meisten Situationen zuverlässig.
Es gibt aber Situationen, wo eine Belichtungskorrektur notwendig ist.
Auch daran hat Huawei gedacht:
Neben der Belichtungsanpassung in den Kamera Einstellungen gibt es auch eine komfortable Eingriffs-Möglichkeit.

6.1 Beim Fokussieren manuell über Touch auf dem Bildschirm den Fokus-Kreis halten. Es erscheint ein Belichtungsregler rechts neben dem Fokus-Kreis.


   
    
 

5.2 Nun kann man mit Wischen nach oben die Belichtung erhöhen und mit Wischen nach unten die Belichtung verringern.

 


7. Einhandbedienung

Für manche Hände ist das P8 zu groß, um es mit einer Hand bedienen zu können.
Hierfür hat Huawei sich ein Hilfsmittel einfallen lassen:

7.1 Man findet diesen unter "Einstellungen / UI-Einhandbedienung"

    

7.2 Nun das "Einhand-Layout" aktivieren

    

 

7.3 Nun kann man mit einem Wisch über die Navigationsleiste unten nach rechts oder links das Display minimiert werden.

    

7.4 Mit einem Wisch in die Gegenrichtung kann dies wieder rückgängig gemacht werden.

 

7.5 Zusätzlich kann in diesem Einstellungs-Menü die Tastatur verkleinert werden

   

 

 

 


8. Schnellsuch-Funktion

Beim P8 gibt es eine versteckte Schnellsuch-Funktion.

7.1 Diese öffnet sich, wenn man auf dem Startbildschirm in der Mitte
     von oben nach unten slidet.
     Man erhält dann dieses Bild:

    

 


9. Ausblenden von Apps (aus dem Startbildschirm)

Beim P8 gibt es eine versteckte Möglichkeit, Apps vom Startbildschirm zu verbannen.

9.1 Zunächst zieht Ihr mit zwei Fingern den Homescreen des P8
     auseinander, bis folgender Screen erscheint
:


    

9.2 auf "+" tippen. Es erscheint der Auswahlbildschirm


    

9.3 Die Apps, die Ihr nicht mehr auf dem Homescreen haben möchtet, einfach antippen.
      Es erscheint ein kleines Häkchen.
      Zum Schluss mit OK bestätigen.


    

9.4 Die Apps sind nun in diesem Unter-Drawer,
     lassen sich von dort auch starten.

 

9.5 Möchtet Ihr die Apps wieder auf dem Homescreen haben,
      geht das in umgekehrten Schritten:


    

9.6 Im Auswahlbildschirm auf die App, die jetzt einen Haken hat
      und die Ihr wieder auf dem Homescreen haben möchtet tippen.
      Der Haken verschwindet.
      Zum Schluss mit OK bestätigen.
      Nun ist die App wieder auf dem Homescreen.

 

 


10. 1-Klick-System-Optimierung

Das P8 hat schon ordentlich was unter der Haube.
Dennoch kann sich das System im Laufe der Zeit zumüllen und
unter Umständen nicht mehr optimal laufen.
Hierfür hat Huawei einige Optimierungs-Maßnahmen im
Telefonmanager integriert.
Unter den vorinstallierten Widgets versteckt sich zudem ein geniale
1Klick-Systemoptimierung

10.1 Man findet das Optimierungs-Wigets in den Widgets.
       Zu den Widgets kommt man am besten, wenn man im
       Startbildschirm auf eine leere Fläche tippt und gedrückt hält

   

 

10.2 Nun werden unten im Display die möglichen Widgets angezeigt.
       Diese lassen sich durch nach links sliden scrollen.
       Die Widgets sind alphabetisch sortiert.
       Das gesuchte Widget heißt "Optimierung"

 

   

 

10.3 Dieses Widget nun antippen und oben in den Startbildschirm 
       auf die gewünschte freie Stelle platzieren.
      

10.4 Mit einem Klick auf "Zurück" (Pfeil "<" in der Navigationsleiste
       unten) kommt man wieder zurück auf den Startbildschirm.

10.5 Nun kann mit einem Klick auf das Widget "Optimierung"
       das System optimiert werden.

 


 

Mehrere bemängeln beim P8 die lange Ladezeit.
Hierfür gibt es eine Lösung.


Gerät: Huawei P8 (mit B132)


Mit diesem Ladegerät :
RAVPower® 36W 5V / 7.2A 4-Port USB Ladegerät USB: Amazon.de: Elektronik
und diesem USB Kabel:
USB Datenkabel / Ladekabel zu Nokia 6500 classic, 8600: Amazon.de: Elektronik
erhöht man den Ladestrom um 50% auf 1,4-1,5A und die Gesamt Ladezeit verkürzt sich auf ca. 2 Stunden. :)

 

1437143283428 jpg.413903

 

Andere Lader und Kabel könnten sicherlich auch zum Erfolg führen.

Der Ladestrom lässt sich mit Apps wie z.B. "Ampere" leicht ablesen.

 


12. Schrittzähler aktivieren

Das P8 hat im System einen Schrittzähler integriert.
Dieser ist für den Anwender aber leider aus unbekannten Gründen
verborgen.

Hier zeigen wir euch, wie ihr diese Funktion dennoch komfortabel
nutzen könnt:

12.1 Aus dem Play Store die kostenlose App "QuickShortcutMaker"
     installieren und öffnen.

     Mit diesem genialen Tool lassen sich Verknüpfungen auf den
     Startbildschirm legen.

    

12.2 Nun im Reiter "Aktivitäten" oben links zum Ordner "Einstellungen"
     runterscrollen.


12.3 Auf "Einstellungen" klicken

12.4 Unter "Einstellungen" ganz nach unten scrollen, bis ihr zu dem
     im Bild umrandeten Eintrag kommt.

    

12.5 Diesen Eintrag bitte - mit einem Klick - darauf auswählen

12.6 Nun kann man der Verknüpfung (Shortcut) einen eigenen
       Namen vergeben.

       Hierfür auf den von QuickShortcutMaker vorgeschlagenen Namen
       "Einstellungen" klicken, einen beliebigen Namen
       (z.B. Schrittzähler)eingeben und mit Klick auf "OK" bestätigen.


   

12.7 Abschließend die Verknüpfung mit Klick auf "Erstellen" unten
        rechts bestätigen.

12.8 Nun sollte im Startbildschirm auf der Seite ganz links eine neue
        Verknüpfung aufgetaucht sein, die den eingetragenen Namen
        aufweist.

    

12.9 Mit einem Klick auf diese Verknüpfung öffnet sich die neue
       Funktion.
       Hier könnt ihr dann den Schrittzähler und dessen Bechrichtigung
       im Benachrichtigungsbereich oben aktivieren.

    

    

12.10 Nun sollte nach einem kurzen Augenblick der Schrittzähler
      starten und eure Schritte zählen.
      Wenn dies nicht der Fall ist, dann bitte das P8 einmal neustarten.

12.11 Die erfolgten Schritte werden dann komfortabel oben ich der
     Benachrichtigungs-Leiste angezeigt

    

Alternative:
Huawei Schrittzähler-App als Download


13. Taskmanager optimal nutzen

Das P8 hat im System einen Taskmanager integriert.
Diesen erreicht man, indem man unten in der Navigationsleiste auf
den rechten Quadrat klickt:

    

 

13.1 Hier werden alle zur Zeit geöffneten Apps anzeigt
       Durch Anklicken können sie geöffnet werden.
       Durch einen Wisch nach oben lassen sie sich dann schließen.

13.2 Unter den Apps wird ein kleiner grauer Punkt angezeigt inkl
       Speicherangabe.
       Durch einen Wisch von unten nach oben von diesem Punkt aus
       lassen sich mit einem Wisch alle geöffneten Apps schließen.

13.3 Möchte man, dass hierbei einzelne Apps geöffnet bleiben und
       nicht geschlossen werden, dann kann man Apps durch "Wischen
       der App nach unten" schützen.
       Es erscheint dann rechts oberhalb der App im
       Taskmanager ein Schlosss-Symbol.

 

    
      
13.4 Mit einem Wisch nach oben kann der Schutz wieder aufgehoben
       werden

 




14. Berechtigungsmanager aktivieren

EMUI 3.1 hat im System einen mächtigen Berechtigungsmanager integriert.
Dieses ist aber augrund von Google Auflagen vom Werk aus deaktiviert.
Huawei hat aber dennoch einen Weg gefunden, den Usern diese Funktion
zu ermöglichen.
Die Aktivierung des Berechtigungsmanagers erfolgt über die
offizielle Huawei App "PM Plus",
die im Google App Store kostenlos zur Verfügung steht.




14.1 Die App starten und Auf "Use it" unter Permission Manager
       klicken.

14.2 Nun soltle unter Einstellungen und im Telefonmanager der
       Berechtigungsmanager auftauchen.



14.3 Im Berechtigungsmanager lassen sich die Berechtungungen
       von installierten Apps nachträglich entziehen. Es ist auch eine
       Benachrichtigung für angeforderte Berechtigungen möglich.
       So hat man die volle Kontrolle über die Berechtigungen von Apps.



Achtung: Hier sollte sicherlich vorher überlegt werden, welche
Berechtigungen für die einzelnen Apps notwendig sind, um
funktionieren zu können. Probierne ist sicherlich auch möglich, da
die entzogenen Berechtigungen wieder über den selben Weg aktiviert
werden können.



15. Startmanager aktivieren

EMUI 3.1 hat im System einen sinnvollen Startmanager integriert.
Dieses ist aber augrund von Google Auflagen vom Werk aus deaktiviert.
Huawei hat aber dennoch einen Weg gefunden, den Usern diese
Funktion zu ermöglichen.
Die Aktivierung des Berechtigungsmanagers erfolgt über die
offizielle Huawei App "PM Plus",
die im Google App Store kostenlos zur Verfügung steht.

15.1 Die App starten und auf "Use it" unter Startup Manager
       klicken.

15.2 Nun sollte unter Einstellungen und im Telefonmanager der
       Startsmanager auftauchen.

15.3 Im Startmanager läßt einstellen, welche Apps beim Hochfahren
       des Systems mit-gestartet werden sollen und welche nicht.


 


16. Schneller Kamera-Zugriff über die Galerie

In der Huawei Galerie.App läßt sich bequem direkt auf die Kamera
zugreifen.
Hierfür muß lediglich in der Galerie 
- vom oberen schwarzen Balken über den angezeigten Fotos aus -
heruntergezogen werden und es öffnet sich sofort die Kamera App.

 


 

17. Benachrichtigungsleiste über die Navigationsleiste herunterziehen

Viele aktuellen Modelle haben große Displays und die
Benachrichtigungsleiste ist einhändig teilweise nur mühselig
von oben herunterzuziehen.
Auch hier hat Huawei mitgedacht.
Dies läßt sich auch bequem direkt über die Navigationsleiste erledigen.

17.1 Hierfür muß diese Funktion in den Einstellungen unter
       "Navigationsleiste" aktiviert werden



17.2 Nun läßt sich die Navigationsleiste personalisieren.
       Das Symbol mit "= + Pfeil nach unten" steht für die
       Benachrichtigungsleiste.
       So sieht es dann unten in de Navigationsleiste aus:



17.3 Nun kann mit einem Klick unten rechts auf das neuen Symbol
       die Benachrichtigungsleiste heruntergezogen werden.
       Probiert es aus.

 


18. Serienbild-Funktion

Die in EMUI3.1 integrierte Kamera-App hat eine Serienbild-Funktion
integriert.
Diese startet man bei geöffneter Kamera über Gedrückt-Halten der
Lautstärke-Minus-Taste. Nun werden bis zu 20 Bilder innerhalb
1-2 sec. aufgenommen.
In der Galerie kann die Serie betrachtet werden.
Einzelne Fotos können aus der Serie gelöscht werden.

 


19. Lautstärke ändern bei aktiviertem Sperrbildschirm

Bei aktiviertem Sperrbildschirm (z.B: Muster, Passwort) werde
auch alle Tasten gesperrt. Es ist daher ziemlich lästig,
nur um die Lautstärke der Umbegung anzupassen,
das Gerät entsperren zu müssen.
Hierfür gibt aber auch einen viel einfacheren Weg,
ohne zuvor entsperren zu müssen:

19.1 im eingeschatetem Sperrbildschirm die Power-taste länger als 1 sec. drücken.

19.2 Es erscheint das folgende Fenster:

19.3 Nun kann über das "Lautsprecher-Symbol" oder noch besser über die
        Lautstärke-Tasten zw. "Eingeschateter Lautsprecher", "Vibration" und "Lautlos"
        hin - und hergeschaltet werden.

 


20. Flugzeugmodus im Sperrbildschirm aktivieren

Bei aktiviertem Sperrbildschirm (z.B: Muster, Passwort) werde auch
alle Tasten gesperrt.
Es ist daher ziemlich lästig, nur um den Flugzeugmodus zu aktivieren,
das Gerät entsperren zu müssen.
Hierfür gibt aber auch einen viel einfacheren Weg,
ohne zuvor entsperren zu müssen:

20.1 im eingeschatetem Sperrbildschirm die Power-taste länger als 1 sec. drücken.

20.2 Es erscheint das folgende Fenster:

 

20.3 Nun kann über das "FlugzeugSymbol" der Flugzeugmodus ein- und ausgeschaltet
        werden

 

-------- Fortsetzung folgt ----------

Kommentare   

99Dolores
#166 99Dolores 2018-07-31 21:31
I can see that your blog probably doesn't have much traffic.
Your articles are interesting, you only need more new readers.
I know a method that can cause a viral effect on your blog.

Search in google: dracko's tricks make your content go viral
Zitieren
NicolasJuicy
#167 NicolasJuicy 2018-08-01 01:48
Hi. I see that you don't update your website too often. I know that writing articles is time consuming and boring.
But did you know that there is a tool that allows you to create new posts using existing content
(from article directories or other blogs from your niche)?
And it does it very well. The new posts are high quality
and pass the copyscape test. You should try miftolo's tools
Zitieren
site
#168 site 2018-08-19 22:28
I'm not sure exactly why but this web site is loading incredibly slow for me.
Is anyone else having this issue or is it a issue on my end?
I'll check back later on and see if the problem still exists.
Zitieren
XNereida
#169 XNereida 2018-08-21 19:05
Hi admin. It was hard to find this site in google.
It's not even in top10. You should focus on hq backlinks from top websites in your niche.
I know of a very effective free method to get high quality backlinks and
instant traffic. The best thing about this method is that you start getting traffic right away.
For more details search in google for: masitsu's tricks
Zitieren
Assainissement Anc
#170 Assainissement Anc 2018-08-25 05:45
signalez tous vos travaux des eaux grises chez dépannage
plombier amb à paris et dans sa région. cette société vous offre la possibilité de bien sélectionner
tous types de ses prestations non seulement pour la vidange mais aussi le dégorgement et le curage et maintenance de tuyauteries.
Zitieren
Top News
#171 Top News 2018-09-13 17:05
Hello to all, how is everything, I think every one is getting more from this website, and your views are nice for new users.
Zitieren
Plombier Paris
#172 Plombier Paris 2018-09-17 02:36
Dépannage Plombier amb est une société qui propose des travaux de plomberie, chaudière mais également le
dégorgement au meilleur prix en Ile-de France et
ses environs. Une équipe qualifiée est disponible de 24h24
et 7j7, appelez vite le 01 40 19 02 29.
Zitieren

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

   

hi2

   
© Huawei-Info