Anmeldung  

   

thumb 113 21

   

   

{jcomments on}

 

 

 

 

Ihr habt keine Lust mehr auf die Beta-Marshmallow-Firmware für das Huawei P8? Es ist nicht ganz leicht, dann wieder auf die normale aktuelle B200 zu flashen. Aber es geht, denn Huawei stellt eine Datei zur Verfügung, mit der das Rollback gelingt.

Wie ihr gewiss schon gemerkt habt, fehlt der Android 6 Firmware im Updater die Möglichkeit, ein lokales Update aufzuspielen. Das ist nicht schön, aber auch kein Beinbruch. Ladet euch die

 

GRA-L09 Rollback-Datei

Huawei-Info, 177 MB, Zip

MD5: 9ac71084bb0dd7bf542c41cc4e0004fb

herunter und entpackt sie. Den dload-Ordner schiebt ihr auf die externe SD oder den internen Speicher. Dann startet das P8 mit dem einen Finger auf dere Mitte der Lautstärke-Wippe und dem anderen auf dem Power-Knopf. Das Update wird angestoßen. Danach ist eine B300 auf dem Phone. ladet euch nun die letzte Vollversion B200 herunter

 

Download GRA_L09_Europe_GRA-L09_C432B200 Full Version

Zip, 1,7 GB, Mega

md5: 50bbc81de40ee8ef4038169fd923838b

und schiebt die update.app in den dload-Ordner des P8. Die alte Datei solltet ihr vorher natürlich löschen. Dann startet das P8 erneut mit dem einen Finger auf dere Mitte der Lautstärke-Wippe und dem anderen auf dem Power-Knopf. Das Update wird angestoßen.

Danach habt ihr die B200 wieder auf dem Gerät.

Alle persönlichen Daten gehen beim Rollback verloren.

 

Ihr macht die Downgrade-Prozedur auf eigene Gefahr und auf eigenes Risiko!

   

hi2

   
© Huawei-Info