Anmeldung  

   

thumb 113 21

   

   

UPDATE III:

Wir haben das OTA-File der Firmware für euch zum Download. Voraussetzung ist eine installierte RIO-L01C432B180.

Marshmallow Beta-Firmware OS 6.0 EMUI 4.0

RIO-L012C432B301

MEGA 1,2 GB Rar

MD5 bacde0dc4832edf5f65a06fcb9d330ff

Das Rar entpacken, dann den dload-Ordner auf die SD-Karte des GX8 schieben. In der Update-App ein lokales Update anstoßen. Bitte bedenkt, das Beta-Updates mit hoher Wahrscheinlichkeit Fehler enthalten. Ohne eine vom Hersteller veröffentlichte Rollback-Datei gibt es kein zurück auf die B180! Ihr macht das Update ausdrücklich auf eigene Gefahr.

 

UPDATE II:

Nach dem Mate S ist nun das G8 bzw. GX8 dran.

Interessierte G8/GX8 User können sich nun für den Marshmallow-BETA-Update-Test bewerben.
Hierzu einfach eine Email schreiben an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Mail muss folgende Angaben von eurem G8/GX8 enthalten:

  • IMEI Nummer
  • aktuell installierte Firmware Version

Ihr findet beide Informationen unter Einstellungen -> Über das Telefon.


Wenn ihr unter den Glücklichen seid, die auserwählt wurden,  werdet ihr ein OTA Update auf eurem G8/GX8 erhalten.


Vergesst bitte nicht, erstmal eure Daten zu sichern, bevor ihr Euch auf das Update stürzt ;)
Ein Werks-Reset wird nach dem Update dringend empfohlen!

Die gesichteten Bugs können Huawei direkt per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gemeldet werden.


************************************************************************************

UPDATE:

Nach dem Mate 7 ist nun das Mate S dran.

Interessierte Mate S User können sich nun für den Marshmallow-BETA-Update-Test bewerben.
Hierzu einfach eine Email schreiben an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Mail muss folgende Angaben von eurem Mate S enthalten:

  • IMEI Nummer
  • aktuell installierte Firmware Version

Ihr findet beide Informationen unter Einstellungen -> Über das Telefon.

Auch hier ist Eile geboten, denn die Bewerbungsfrist läuft bereits kommenden Samstag, den 30. Januar 2016 ab.


Wenn ihr unter den Glücklichen seid, die auserwählt wurden,  werdet ihr ein OTA Update auf eurem Mate S erhalten.
Vergesst bitte nicht, erstmal eure Daten zu sichern, bevor ihr Euch auf das Update stürzt ;)

 

Hier ist der Download für die OTA-Datei. Wie immer das Rar enmtpacken und den dload-Ordner auf den internen oder externen Speicher schieben. Dann ein lokales Update durchführen.

 

 



*********************************************************************************

 

Huawei wurde in der Vergangenheit viel bez. Ihrer Update-Politik kritisiert. Huawei hat es sich zu Herzen genommen und will sich bessern.
Ein weiteres Zeichen hierfür ist die aktuelle Marshmallow-BETA-Update-Aktion, die Huawei für das gute "alte" Mate 7 gestartet hat.

Interessierte Huawei Mate 7 Besitzer können sich mit einer Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bewerben.
Aber hier ist Eile geboten. Die Aktion ist befristet. Die Bewerbungsphase endet bereits am 22. Januar!

Die Email sollte folgende Informationen beinhalten:

· Eure IMEI-Nummer

· Eure aktuelle Firmware-Version

Die IMEI wird vom Unternehmen benötigt, um Update-Push-Benachrichtigungen an die passenden Smartphones ausliefern zu können.

Wenn ihr unter den Glücklichen seid, die auserwählt wurden,  werdet ihr ein OTA Update auf eurem Mate 7 erhalten.
Vergesst bitte nicht, erstmal eure Daten zu sichern, bevor ihr Euch auf das Update stürzt ;)

Nach dem Update solltet ihr noch unbedingt ein Werksreset durchführen!


Die gesichteten Bugs können dann per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! weitergegeben werden.

Also, an alle Interessierten - Los geht's :)
{jcomments on}

   

hi2

   
© Huawei-Info