Anmeldung  

   

thumb 113 21

   

   

Vor knapp einem Jahr hat Huawei mit dem Mate S ziemlich überrascht. Nun soll das edle und erfolgreiche Mate S ziemlich bald seinen Nachfolger bekommen. Gut möglich und plausibel, dass es bereits am 1. September auf der IFA soweit sein könnte.


Auch erste Leaks trudeln bereits ein und lassen uns vorab ein Bild vom Gerät machen.
Kommen wir erstmal zu den ersten Bildern zum Gerät. Die chinesische Zulassungsbehörde TENAA war mal so freundlich und stellt folgende Bilder zur Schau, die angeblich das Mate S2 stammen sollen:

 

Vielen von Euch werden sicherlich stutzen und denken: "Das kommt mir doch bekannt vor!" Ja, das Design ähnelt sehr dem Nexus 6P vom letzten Jahr, das ebenfalls von Huawei gefertigt wird. Huawei hat also offensichtlich entschieden, das Design des erfolgreichen Nexus-Modells aufgreifen zu wollen.

Es gibt aber auch Unterschiede im Design, die aber erst beim genaueren Hinsehen erkannt werden. Die Kameraeinheit auf der Rückseite steht nicht heraus, sondern schließt mit dem Gehäuse ab, wie die Bilder von der Seite sehr gut aufzeigen. Die Tasten haben eine andere Anordnung.
Auch die Größe weicht ab. Das Mate S2 soll nämlich wie schon beim Vorgänger, eine Größe von 5,5 Zoll erhalten. Die Auflösung bleibt aber bei Full HD (1.920 x 1080 Pixel).

Im Inneren soll es aber einige Neuerungen geben: Da wäre zum einen der nagelneue Kirin-960-Prozessor und 4 GB RAM als Unterstützung.
Auf der Rückseite soll nun eine 16-MP-Hauptkamera zum Einsatz kommen, an der Front eine 8-MP-Kamera.
Erfreulich ist auch die Größe des Akkus: Der Sprung von 2700 mAh auf 3.500 mAh ist schon beachtlich. Dies sollte für längere Laufzeiten sorgen,
Die ja beim Mate S gerne kritisiert wurde. 

Als Betriebssystem soll angeblich Android 7.0 Nougat kommen. Das wäre ziemlich sportlich. Denn die neueste Android Version soll erst auf der IFA offiziell vorgestellt werden. Man kann gespannt sein.

 

Quelle: phonearenaphoneradar, TENAA

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

   

hi2

   
© Huawei-Info