Anmeldung  

   

thumb 113 21

   

   

huawei-mate-9-pro2.jpg

Es geht Schlag auf Schlag. Gerade noch hat Huawei In Münschen das Mate 9 und das Mate 9 Porsche Design vorgestellt. Nun stellte vor wenigen Tagen Huawei in China das Mate 9 Pro vor, das dem Porsche Design Modell sehr sehr ähnlich ist.

Das Mate 9 Pro gleicht in der Tat bis auf das fehlende Porsche Design Logo auf der Front- und Rückseite, einem kleineren internen Speicher dem Mate 9 Prosche Design: Die identische HiSilicon Kirin 960 Octa-Core-CPU, die Leica Dual-Cam der 2. Generation (20 und 12 Megapixel RGB und Monochrom Sensor) und der 4.000 mAh starke Akku, welcher sich via USB Type-C und SuperCharge Standard besonders schnell laden lässt.

image_19572.jpg



Preis & Ausstattungs-Varianten

Das in China präsentierte Huawei Mate 9 Pro kostet umgerechnet 635 euro in der 4 GB RAM und 64 GB erweiterbaren Programmspeicher Variante. Für umgerechnete 715 Euro gibt es dann 6 GB an Arbeitsspeicher und 128 erweiterbaren Flashspeicher.

huawei-mate-9-pro-161115_2_1-e1479205735245.jpg



Verfügbarkeit

Das ist der große Haken. Das Mate 9 Pro soll ausschließlich in China erscheinen. Ob es den Weg nach Deutschland schaffen wird, ist leider sehr ungewiß. Da wird Porsche Design sicherlich auch was dagegen haben. Aber man kann nie wissen... Wir bleiben für euch dran.

 

Quelle: Huawei China

Kommentare   

Werner04
#1 Werner04 2017-11-13 17:21
I think your blog needs some fresh articles. Writing manually takes
a lot of time, but there is tool for this time consuming task, search for: Boorfe's tips unlimited
content
Zitieren

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

   

hi2

   
© Huawei-Info