Anmeldung  

   

thumb 113 21

   

   

Huawei bleibt nicht untätig. Nach den sehr schnellen Marshmallow Beta-Tests beim Huawei P8 und Honor 7 gelangt nun ein OTA-Update auf die Huawei Mate S. Das basiert auf Android 5.1.1 und EMUI 3.1 und es gibt sogar Release-Facts:

 

- Die Aufnahme eines "Screenshot mit Bildlauf" wurde integriert, das bedeutet, der Screenshot wird nun von der gesamten verfügbaren Seite und nicht nur vom sichbaren Bereich aufgenommen.

Das schaut dann so aus:

Screenshot 2015 12 15 16 12 491

- Hinzugefügter Hinweis zu Vmall-Sicherheitsrichtlinien

- Verbesserung der Snapchat-Fokusleistung der Kamera

- Verbesserte Aufnahmequalität

- Verbesserter Datenschutz und verbesserte Informationssicherheit zu Nachrichten, Anrufen, E-Mails und mehr

- Die Telefonsicherheit wurde mithilfe der neuesten Sicherheitspatches von Google verbessert

d.h. die letzte Stagefright-Lücke wurde geschlossen.

Screenshot 2015 12 15 16 20 131

- Verbesserte Systemleistung und -stabilität für reibungslosere Vorgänge

- Aktualisierung der Swype-Eingabemethode zur Behebung von Problemen bei der Zeicheneingabe und Kompatibilität

- Behebung des Problems, dass einige Schaltflächen-Texte nicht vollständig angezeigt wurden

 

Ihr habt das OTA noch nicht bekommen? Kein Problem, wir stellen es Euch natürlich zur Verfügung.

 
OTA-Update B145:

CRR-L09B145C432D003

OS 5.1.1, EMUI 3.1, OTA

Huawei-Info, 111 MB, Rar

MD5: cf2e073bc83b1bd8de991cc373490b16

Voraussetzung ist eine installierte B114

 

Das Rar entpacken und den dload-Ordner auf den internen oder externen Speicher des Mate S schieben. Dann ein lokales Update anstoßen. Die persönlichen Daten bleiben erhalten.

 

VOLLVERSION B145:



Download B145 Vollversion (Quelle Huawei Schweden)

1,46 GB, Zip (teils sehr langsamer Download)

Mirror MEGA:

CRR-L09C432B145

1,46 GB, Zip

MD5: 631fdabf3a14ff7140434c1ef65e8aad

Installation der Vollversion:

Vorbereitung:

Gerät aufladen

Datensicherung (zur Sicherheit) durchführen

2.1 Full-Update-Datei herunterladen

2.2 Den "dload"-Ordner entpacken

2.3 Den "dload" Ordner in das Hauptverzeichnis der SD-Karte kopieren

2.4 Unter Einstellungen/Updateprogramm unten auf "Menu" klicken und anschließend auf "Lokales Update"



2.5 Im nächsten Fenster die Auswahl bestätigen

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

2.6 Update starten

2.7 Jetzt das Gerät nicht mehr anfassen und das Update durchlaufen lassen

2.8 FERTIG

Das Update erfolgt auf eigene Gefahr und eigenes Risiko!

 

Kommentare   

Michael s.
#1 Michael s. 2015-12-24 09:49
Hallo,

ich habe aktuell die build b121(update kam vor 2 Wochen oder so).
Leider kann ich die b145 nicht installieren.
Weiss jemand warum nicht?

Gruß
Michael
Zitieren
Tomz
#2 Tomz 2016-01-02 10:30
Hallo, ich habe das Update mit der Variante 2 gemacht. Hat auch soweit alles geklappt, aber die Einstellung für LTE ist nicht mehr vorhanden und beim Start bekomme ich angezeigt, das es eine Beta ist.. Kann ich die beiden Sachen ändern, oder wie kann ich auf die letzte offizielle Version ohne Branding usw zurück? MfG
Zitieren
Dennis
#3 Dennis 2016-01-03 22:02
Hallo,

das ist bei mir genau so, auch kein LTE mehr verfügbar. Müssen wir jetzt bis zum 6.0-Release warten oder gehts irgendwie zurück zu B121?

zitiere Tomz:
Hallo, ich habe das Update mit der Variante 2 gemacht. Hat auch soweit alles geklappt, aber die Einstellung für LTE ist nicht mehr vorhanden und beim Start bekomme ich angezeigt, das es eine Beta ist.. Kann ich die beiden Sachen ändern, oder wie kann ich auf die letzte offizielle Version ohne Branding usw zurück? MfG
Zitieren
jennyetoiles
#4 jennyetoiles 2016-01-26 17:31
zitiere Tomz:
Hallo, ich habe das Update mit der Variante 2 gemacht. Hat auch soweit alles geklappt, aber die Einstellung für LTE ist nicht mehr vorhanden und beim Start bekomme ich angezeigt, das es eine Beta ist.. Kann ich die beiden Sachen ändern, oder wie kann ich auf die letzte offizielle Version ohne Branding usw zurück? MfG


habe das selbe Problem. Habe im Recovery ein reset durchgeführt, die 4G Funktion ist jedoch immernoch nicht aufgetaucht. Meine com.whatsapp.db datei konnte ich außerdem auch nicht wiederherstellen. Jemand eine Idee, was man da machen kann?
Zitieren
Max Riedel
#5 Max Riedel 2016-02-20 02:37
Ich habe mal ne frage bin stolzer nutzer des Huawei Mate s aber auf jeder seite werde ich aufgewiesen ein update zu machen gibts denn ein neues EMUI 3.1 Habe ich android auf neuste
Zitieren
ich
#6 ich 2016-04-16 18:31
wo bekomme ich die richtigen treiber her ?
also fastboot usw
Zitieren
nk
#7 nk 2016-10-04 15:32
Ich hab mir nen Doppelpack Panzerglasfolien bestellt, die sind aber zu klein!?
Kann mir jemand sagen, was ich machen kann, das ich ne Folie bekomme, die den kompletten Glasbereich schützt?
Ein Bekannter sagte, bei ihm sei sogar schon eine drauf gewesen. Woher kommen diese Unterschiede?
Ich hab jetzt erstmal die Schutzfolie drauf gelassen, die aber auch kleiner als das Display ist.
Danke für eure Tipps.
Zitieren
DannielleBro
#8 DannielleBro 2017-06-21 16:09
I see your website needs some fresh articles. Writing manually is time consuming, but there is solution for this hard task.
Just search for; Miftolo's tools rewriter
Zitieren
Anemonalove
#9 Anemonalove 2017-07-10 08:19
Hello fellas! Who wants to meet me? I have profile at
HotBabesCams.com, we can chat, you can watch me live for free, my nickname is Anemonalove , here
is my pic:

https://3.bp.blogspot.com/-u5pGYuGNsSo/WVixiO8RBUI/AAAAAAAAAFA/JWa2LHHFI2AkHParQa3fwwHhVijolmq8QCLcBGAs/s1600/hottest%2Bwebcam%2Bgirl%2B-%2BAnemonalove.jpg
Zitieren
FirstEllis
#10 FirstEllis 2017-11-19 22:23
I see you don't monetize your blog, don't waste your traffic,
you can earn additional bucks every month because you've got high quality
content. If you want to know how to make extra money, search
for: Boorfe's tips best adsense alternative
Zitieren

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

   

hi2

   
© Huawei-Info